Süddeutsches Holzcanadiertreffen 2014

Wir laden ein  zum Holzcanadiertreffen

Wann:  vom 27.06- 29.06 2014

Wo: Auf dem Gelände der Paddler-Gilde Ludwigshafen, Großwiesenstr.

Wer:

Alle Canoe begeisterten die sich für Holzcanadier interessieren, dem Lagerleben zugetan sind, von den Workshop`s mit ACA Instructoren etwas mitnehmen wollen, oder sich ganz entspannt dem bunten Treiben rund um die Holzcanadier ein schönes Wochenende bei uns verbringen wollen.

Was:

Lagerleben,Dutch Oven kochen,Workshop`s, Kringeln,Testen und Ausfahrten auf dem Rhein mit seinen Altrheinarmen, usw.

Info: Bernhard Schneider, mail: schnebe@gmail.com  Tel:06234/928725

hanno Deffner, mail: hanno.deffner@web.de

Hallo
Wir haben zum Canadiertreffen eine kleine Ausfahrt ausgearbeitet mit teilweise unterschiedliche Routen.

Rot ist 23km mit Umtragestelle von ca. 500m und Seilfähre über den Fluss
Gelb ist 20km mit Umtragestelle, aber ohne Seilfähre.

Gemeinsam wird an der Einsatzstelle gestartet,bis wir an der Umtragestelle ausbooten.Hier wäre ein Bootswagen von Vorteil. Wenn wir anschließend im Reffenthal wieder einbooten könnten wir uns vorher an der Gaststätte mit einem kleinen Schluck noch stärken, bevor wir mit einer Seilfähre den Rhein überqueren und in den Ketscher Altrhein einfahren. An dem zweiten Rastplatz,kurz hinter der Ausfahrt in den Rhein ,können wir zum Kaffee anlanden.
Die,die lieber die kurze Strecke und keine Seilfähre über den Rhein machen wollen treffen wir an dem 2. Rastplatz wieder um gemeinsam die letzten Kilometer zum Bootshaus zurückzulegen.
Bitte eure Bootswagen mitbringen,man kann aber auch ganz traditionell Portagieren.

 

Dieser Beitrag wurde unter Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>